Wenn du Digital schon kannst.

Analog CheckUp

Analog CheckUp

Es gibt nicht verschiedene Wahrheiten, es sind nur Ausreden zur Vermeidung von Tatsachen.

Beratung zur Organisationsentwicklung

Bei Unternehmer*innen und Gründer*innen soll möglichst immer alles nach Plan laufen. Was, wenn die Realität sich nicht daran hält?

Vertrauen und Zugehörigkeit

Klassische Management Methoden liefern nicht immer passende Lösungen. Es gibt Möglichkeiten, den Fokus zu schärfen, bessere Entscheidungen zu treffen und mit Unsicherheiten stressfreier umzugehen.

Beratung mit BAFA Zuschuss

Zuschuss für bis zu 90% der förderfähigen Beratungskosten im Rahmen des Programms „Förderung unternehmerischen Know-hows“.

Studie „Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Transformation“

Mit den eigenen Unsicherheit sicherer umgehen.

Nur 46% der Unternehmen berücksichtigen gezielt die sozialen Aspekte von Transformation.

Nur 5% übernehmen geplant Verantwortung für die Einbindung von Mitarbeitern.

Nur 8% berücksichtigen Veränderungskompetenz in Befähigungsprogrammen.

Analog CheckUp

Für die wichtigen Fragen fehlt im Arbeitsalltag oft die Zeit.

Was wir machen

Wir begleiten Gründer*innen und Unternehmer*innen bei der Bewältigung von aktuellen Herausforderungen in der Entwicklung ihrer Organisation – insbesondere im Rahmen von komplexen Veränderungs-, Innovations- und Digitalisierungsprozessen.

Wozu das gut ist
Unternehmen entwicklen ein Grundverständnis in der Anwendung von phänomenologischen und systemischen Methoden und deren Einbindung in vorhandene Abläufe und Strukturen. Dabei unterstützen wir bei der Bewältigung von aktuellen und akuten Herausforderungen, durch Loslassen von alten Denk- und Verhaltensmustern, hin zur Aufschliessung von neuen Lösungsräumen.

Auftragsklärung

Die Abstimmung und Verständigung über Ziele des Analog CheckUp findet in einem ersten Telefonat oder ZoomCall statt. Nicht selten werden hier schon aktuelle Herausforderung der Organisationsentwicklung besprochen.

Die Organisationsentwicklung legt den Schwerpunkt auf die Bewältigung von Veränderungsprozessen. Gemeinsam mit der/dem Auftraggeber*in werden die Ursachen vorhandener Schwierigkeiten analysiert und angepasste Formen der Problemlösung und Zusammenarbeit entwickelt.

Zuschuss des BAFA

Die Höhe des Zuschusses orientiert sich an den maximal förderfähigen Beratungskosten (Bemessungsgrundlage) sowie dem Standort des Unternehmens. Bei Fördersätzen zwischen 50% und 80% und maximal förderfähigen Beratungskosten von €3.000 bis €4.000, können Zuschüsse von €1.500 bis €3.200 in Aussicht gestellt werden.

Als BAFA registriertes Beratungsunternehmen unterstützen wir bei der Antragsanstellung und beginnen mit der Beratung nach Erhalt des Förderbescheides.

Das Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows umfasst die bisherigen Förderprogramme. Zuständig für die Umsetzung des Programms ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Die Maßnahme wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union kofinanziert.

Das Förderprogramm richtet sich an Unternehmen, die bereits gegründet sind, die ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und der EU-Mittelstandsdefinition für kleine und mittlere Unternehmen entsprechen. Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden, werden besonderes gefördert.

Inhalte

Inhalte der Beratung im Rahmen eines Analog CheckUp sind:

  • Beratung zum Umgang mit Komplexität und Ermöglichung von Selbstorganisation.
  • Analyse und Gestaltung von Partizipationsprinzipien und Prozessorientierung.
  • Eine aktive Mitarbeiterbeteiligung wird angestrebt.
  • Der systemische Aspekt drückt sich im Prinzip der ständigen Veränderung im Streben nach Ordnung  aus.
  • Anlegen eines kontinuierlichen Entwicklungsprozesses.

Das ELiA Modell der Organisationsentwicklung baut auf einer individualistischen Anschauung der Herausforderungen von Menschen in Organisationen auf und berücksichtigt drei wesentliche Aufgaben einer Organisation:

  1. Entwicklung der Identität: Gesellschaftliche Aufgabe, Sinn und Daseinszweck der Organisation.
  2. Bestimmung der Intention: Konzepte, langfristige Ziele und Visionen.
  3. Integration der inneren und äußeren Realitäten zu einer Kultur: Funktionen, Ressourcen, Abläufe, Beziehungen und Strukturen.

Kosten

Das Honorar für eine Beratung wird im Voraus vereinbart. Der Analog CheckUp als Organisationsberatung basiert auf einem individuellen Angebot. Erfahrungsgemäß ist für ein Analog CheckUp mit einem Aufwand von ca. 3 – 4 Tagessätzen zu rechnen, das mit einem Pauschalhonorar von ca. € 3.000 angeboten werden kann.

Alle Preise verstehen sich zzgl. geltender Umsatzsteuer. Anfallende Nebenkosten (z.B. Fahrt-/Reisekosen, Hotelkosten, etc.) werden gegen Einzelnachweis gesondert abgerechnet, soweit im voraus vom Auftraggeber freigegeben.

Für Startups, Sozialunternehmen oder gemeinnützige Organisationen können Sonderkonditionen angefragt werden.

Aufwand

Eine Vorbereitung ist nicht erforderlich, lediglich die Bereitschaft sich persönlich in den Prozess einzubringen und Erfahrungen zu teilen.

Neben der Beratung können, im Rahmen von geführten Übungen und Gruppenarbeit, Lösungen für aktuelle Anliegen erarbeitet werden.

Auswertungen

Alle Beratungsergebnisse und Dokumentationen bleiben vertraulich, soweit nicht anderweitig vereinbart. Die Verteilung bedarf der schriftlichen Zustimmung der betroffenen Person. Etwaige Maßnahmenplanungen werden in Schriftform zur Verfügung gestellt.

Ein abschliessender Nachweis der Beratung wird zur Verfügung gestellt, der die Anforderung des BAFA zur Prüfung der Zuwendungsvoraussetzungen erfüllt.

Experten für Transformation

CON☲ENT wurde 2017 von Peter Rost aus der Überzeugung heraus gegründet, dass die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit und Beziehungsfähigkeit bedeutsam für den wirtschaftlichen Erfolg ist: „Wenn die Beziehungen stimmen, dann fliesst auch das Geld“.

Peter Rost

Peter Rost

Berater . Profiler . Investor

Gründer und Inhaber von CON☲ENT, Experte für die Themen Leadership, Collaboration, Entrepreneurship und Realwork. (Vitae s. 🔗)

Eva Fragstein

Eva Fragstein

Systemische Beraterin . Coach

Expertin für Systemische Organisationsentwicklung, Transaktionsanalyse und Strukturaufstellungen. (Vitae s. 🔗)

Tobias Knoll

Tobias Knoll

Berater . Mediator . Coach

Experte für persönliche Entwicklung und agile Arbeitsweisen. Er begleitet Gründer und Unternehmer in Veränderungsprozessen. (Vitae s. 🔗)