Was tun, wenn die Vergangenheit keine Lösungen mehr für die Herausforderungen der Zukunft anbietet?

Mit dem einem Entrepreneur Hub begleitet CON ENT das u.lab und überträgt den Ansatz der Theory U speziell auf die Bedürfnisse von Entrepreneurship. So können Unternehmer, Gründer und Führungskräfte,  sowie Acceleratoren und Investoren – über die unternehmerische Haltung – einen intuitiven Zugang zur eigenen Vision und Intention erlangen.

Die Theory U beschreibt in einem 5 stufigem Prozess, wie die eigene Intuition bei komplexen Herausforderungen als verlässliche Quelle für Klarheit und Erfolg einzusetzen ist. Verantwortliche im Wirtschaftssystem üben eine co-kreative Zusammenarbeit und werden vertraut mit dem Ansatz für erfolgreiches Unternehmertum, das sich an der bereits im Entstehen begriffenen Zukunft orientiert.

Gründer

Du musst da nicht alleine durch, mit anderen Gründern gemeinsam teilst du deine Erfahrungen und mit deiner Teilnahme in einem Founder Circle hat deine Gründung eine nachweislich höhere Wahrscheinlichkeit auf den Erfolg.

Unternehmer / Investoren

Du hast es geschafft etwas ins Leben zu bringen und den Lauf der Dinge zu beeinflussen. Glückwunsch! Mit wem kannst du jetzt aktuelle Herausforderungen auf Augenhöhe besprechen? Andere warten auf dich, in deinem Coaching Circle.

Acceleratoren / Inkubatoren

Egal aus welcher Institution heraus sich der Wunsch gebildet hat, Gründer in ihre Kompetenz und Kraft zu unterstützen, mit der Theory U kannst du den Teilnehmern praktische Werkzeuge zur Verfügung stellen, für den Erfolg deines Programmes.

Führungskräfte

Führung braucht sichere Erfahrungsräume und einen authentischen Austausch mit anderen. Im Arbeitsalltag kann das Vertrauen gegenüber notwendigen Reflexionspartnern oft nicht wie erforderlich aufgebaut werden. Ein Leadership Circle schließt diese Lücke.